Die Internetplattform YouTube bietet jedem eine Chance, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Mehrere heutige Berühmtheiten wie Justin Bieber wurden der Welt genau durch YouTube bekannt. Im Laue der Jahre kommen und gehen immer mal wieder neue Trends, wie gerade das Konzept des Vlogs. Vlogger sind Menschen, die in Form von Video-Blogs auf YouTube ihre persönlichen Erfahrungen den Zuschauern mitteilen, Ratschläge in Bezug auf bestimmte Themen geben oder ihre Meinung öffentlich äußern. In diesem Artikel stellen wir euch 10 erfolgreichste afrikanische Youtuber vor.

1. Casper Lee

Casper Lee hat mit seinem Vlog im Jahr 2011 angefangen. Heute beträgt die Zahl seiner Subscriber (Abonnenten) über 7,5 Millionen. Über die Jahre hinweg hat der junge Youtuber aus Südafrika mit vielen anderen Prominenten wie Cara Delivigne, Shane Dawson oder Channing Tatum zusammengearbeitet. Nebenbei spielt er auch in unterschiedlichen Filmen wie “Spud 3: Learning to Fly”.

2. Luyando

Wenn ihr euch für Frisuren interessiert, solltet ihr euch unbedingt den Youtube-Kanal “Pure Estrogen” anschauen. Außer Frisuranleitungen werdet ihr auch die professionelle Meinung von Luyando über Haaraccessoires und -Produkte erfahren.

3. Ikenna Azuike

Er wurde durch seine satirischen Videos über die afrikanische Politik bekannt. Den Kanal “What’s up Africa” wurde sogar von BBC anerkannt und ist nun ein Teil der Sendung “BBC World News”. Heute gehört Ikenna Azuike zu den 100 einflussreichsten Afrikanern und wird häufig eingeladen, um TEDx-Gespräche zu halten.

4. Lorissa Akua

Lorissa Akua ist im Jahr 2014 von London nach Ghana umgezogen, um ihren Traum zu erfüllen, sich mit Immobilien zu beschäftigen. Durch ihre YouТube-Serie “The Only Way is Ghana” versucht sie sowohl die Erfolge als auch die Probleme auf ihren Weg mitzuteilen. In ihren Videos zeigt sie auch wichtige Elemente der Kultur Ghanas wie zum Beispiel eine traditionelle Hochzeit.

5. Nikki Perkins

Die Youtuberin beschäftigt sich hauptsächlich mit Schönheitsvideos. Augrund ihres Talents erschien sie schonmal in berühmten Zeitschriften wie Vogue oder Elle. Themen, die von Nikki auch behandelt werden, sind Mode und Mutterschaft. Ihre berühmtesten Videos sind von ihrer Verlobung und Hochzeit. Zusätzlich arbeitet sie auch als Model.

6.  Sibu Mpanza

In den Videos von Sibu Mpanza geht es um viele aktuelle gesellschaftliche Probleme und Tabu-Themen wie sexuelle Vergewaltigung oder Rassismus. Mit seinen Vlogs hat er im Jahr 2014 angefangen und sein Traum ist eines Tages mit seinem beliebtesten Marken zu kooperieren.

7. Kangai Mwiti

Kangai Mwiti ist eine der weltberühmtesten Beauty-Vloggerinnen auf YouTube. Sie hat es geschafft, bei den ersten YouTube Awards im Jahr 2016 den ersten Platz in der Kategorie MakeUp/Fashion zu erreichen.

8. Tameem Youness

Seine Videos zeichnen sich durch große Vielfalt aus. Die Zuschauer können von einer Menge von Parodien, sowie Nachahmungen von anderen Bloggern auswählen. Seine aktuelle Sendung “Rasseeni” hat über 70,000 Zuschauer. Ansonsten pflegt er regelmäßig seinen Instagram-Account, der auch sehr beliebt ist.

9. Don’t Jealous Me

Tolulope Ogunmefun ist eher durch Zufall durch ein Video, die seine Freunde auf dem Internet hochgeladen haben, bekannt geworden. Seine Vloggs haben einen sehr großen Anklang gefunden, sodass er bereits in England und in die USA auf Tournee gegangen ist. Er wurde sogar zu einem Auftritt in der Harvard University eingeladen, was leider wenigen Menschen bekannt ist.

10. Alpha Sky

In seinen Videos spielt Alpha Sky häufig Streiche oder gibt Rezensionen zu unterschiedlichen Technologien. Ansonsten kümmert er sich um seine Online-Präsenz auf mehreren anderen Plattformen wie Instagram und beschäftigt sich auch mit Mode-Blogs. Zusätzlich versucht der populäre Youtuber Geld für die Besorgung von Schulen mit Schulbüchern zu sammeln.