Biogas ist eine Mischung aus leicht entflammbaren Gasen, meist Methan in Mischung mit Kohlendioxid. Der Begriff Generator wird bevorzugt, denn dieser impliziert, dass Biogas produziert wird.

Bei der Installation eines Biogas Generators zu Hause kann man genug Energie zum kochen produzieren. Eine Familie, die häufig kocht kann demnach von der selbst produzierten Energie kochen.

Weiterhin muss beachtet werden, dass biologischer Abfall dadurch reduziert werden kann, indem er in die Produktion von Biogas eingeht.

Diese Thematik ist dahingehend relevant, dass 80% der in Nigeria lebenden Menschen nur einen beschränkten Zugang zu reiner Energie haben, demnach ist Biogas eine effektive Möglichkeit dieses Problem zu beheben. Weiterhin ist es positiv, dass Biokonverter die Baumfällung einschränken und den Bedarf von Kerosin reduzieren.

In diesem Zusammenhang gibt es bereits zahlreiche Unternehmen, wie die Hube Engineering Nig Hd, welche in diese Technologie und deren wissenschaftliche Weiterentwicklung investieren.

Dubbed Waste 2 Watt

Außerdem gibt es zahlreiche Start-Up Unternehmen, die elektronische Verteiler entwickeln, die von Biogas betrieben werden. Dubbed Waste ist ein sehr innovatives Projekt, das Energie erstellt, indem es biologischen Abfall umwandelt. Die Energie wird folglich mithilfe eines Verteilers an die Städte verteilt.

Wichtig ist dabei zu behalten, dass wir bei der Nutzung dieses Biogas- Modells viel Geld sparen können: nämlich 15 Dollar pro Kilowatt.

Fatima Ademoh, die 25- jährige Projektleiterin hofft, dass das Projekt Dubbet Waste noch Eingang in weitere Teile Nigerias und später Afrikas findet, denn das Projekt wird langfristig die Waldabholzung stoppen und ist gegenüber anderen Maßnahmen ökonomischer.