Heute stellen wir euch die Top 10 der besten nigerianischen Musikvideos 2018 vor.

Nummer 1: Tiwa Savage “Ma Lo” ft. Wizkid & Spellz

Eine verführerische Mischung aus Rauch, Alkohol, berauschtem Tanzen und einem tollen Song, dessen Video bereits am ersten Tag online mehr als eine halbe Million Klicks verzeichnen konnte. Tiwa Savage und Wizkid harmonieren perfekt!

 

Nummer 2: Brymo “Heya!”

Nur mit einem Lederrock bekleidet und am Klavier spielend macht Brymo in seinem Video auf die eigentlich wichtigen Dinge im Leben aufmerksam. Emotional und nachdenklich.

 

Nummer 3: Falz “This is Nigeria”

Der nigerianische Rapper Falz ist bekannt für seine kritischen Äußerungen betreffend sozialen Missständen in seinem Land. Mit diesem Video hat er sich jedoch einen Schritt weiter gewagt und kritisiert in Anlehnung an Childish Gambinos Song “This is America” die nigerianische Gesellschaft. Das Video wurde von der Nigerianischen Ausstrahlung-Kommission gesperrt.

 

Nummer 4: Davido “Assurance”

Das Schöne an Davidos Video zu “Assurance” ist, dass die gesamte Idee und Realisierung eine Ode an seine echte Liebe des Lebens sein soll. Das spürt man, die Chemie stimmt einfach.

 

Nummer 5: Patoranking “Available”

Der Einsatz von starken Farben und auffälligen Motiven macht dieses Video zu einem ganz besonderen Kunstwerk. Eine außergewöhnliche Umsetzung, die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

 

Nummer 6: Wizkid x Terri x Ceeza Milli x Spotless “Soco”

Der Kontrast zwischen regungslosen Models und wilden Tänzern, gepaart mit Graffiti und auf den Punkt gebrachten Performances ergibt ein cooles Gesamtpaket.

 

Nummer 7: DJ Enimoney x Reminisce x Tiwa Savage x Slimcase “Diet”

Pop und trendy Lines, dazu fetzige Parts von Tiwa Savage und Reminisce auf einem House-Beat von Sarz werden abgerundet durch den gehyptesten Mann der Stunde Slimcase.

 

Nummer 8: WurlD “Contagious” 

Hypnotische Dance Moves und eine Farbpalette, die WurlDs Yoruba Erbe widerspiegeln, machen diesen Song zu einem entspannendem und gleichzeitig berauschenden Erlebnis.

 

Numer 9: Burno Boy “Ye”

Burno Boy, seine Models und Tänzer scheinen wie Bestanteile einer großen Lichtershow. Die besondere Belichtung des Videos kreiert eine für den Song absolut passende Atmosphäre.

 

Nummer 10: Yemi Alade “Heart Robber”

Yemi Lades Videos besitzen immer eine Art Glamour-Faktor. Bei ihrem Song “Heart Robber” sorgt ihre Entourage aus arabisch-afrikanisch gekleideten Frauen und Männern für eine außerordentlich kulturelle Vermischung.

 

Photo by Jan Střecha on Unsplash