Der Verein Titan e. V. Berlin nimmt am  afrika! Community Award teil! Der afrika! Community Award zeichnet Gewinner- Organisationen, Privatpersonen und Unternehmen für ihren besonderen Einsatz mit einem großzügigen MoneyGram-Sponsoring aus. MoneyGram ist einer der weltweit führenden Anbieter für Geldtransfers und möchte soziale Projekte in Afrika und für die afrikanische Community in Deutschland unterstützen und auszeichnen.

Titan e. V. Berlin ist ein Multikultisportverein mit 60 Mitgliedern aus Berlin Reinickendorf. Über die Hälfte der Mitglieder sind afrikanischer Herkunft. 26 von ihnen sind Asylbewerber, 12 berufstätig und 22 Studenten.

Gepostet von Titan e.V. Berlin am Dienstag, 18. Juli 2017

 

Seit drei Jahren hat der Verein zwei Mannschaften bei dem Berliner Fußballverband im Freizeitbereich. Die eine Mannschaft spielt in der Landesliga Großfeld. Auch die zweite Mannschaft spielt in der Landesliga: Bei den Über-32-jährigen.

Der Verein benötigt Geld für die Vorbereitung auf die nächste Saison. Es soll eine Nachwuchsmannschaft geben. Jedoch ist die Mannschaftskasse sehr knapp, da Studenten und Asylbewerber keine Mitgliedsgebühr zahlen müssen.

Das Abschlussturnier der Saison am 23. Juli war nicht nur ein Turnier für Sportfans, sondern für die ganze Familie. Neben den sportlichen Aktivitäten wurden Musik und eine Hüpfburg für Kinder angeboten. Außerdem gab es Verkaufsstände mit kulinarischen Spezialitäten aus Afrika.

Dies ist eine Form des integrativen Miteinanders und sozialem Engagements, die bei dem Moneygram afrika!Community-Award gesucht und geschätzt wird. Auch Ihr Verein, Ihre Organisation oder Unternehmen hat bis zum 31.08.18 mit einer Anmeldung die Chance ein Sponsoring zu gewinnen.

 

 

Falls du zur Facebookseite des Titan e. V. gelangen möchtest, klicke HIER