01
Das Königreich Marokko liegt im Nordwesten Afrikas. Der Staat ist durch die Straße von Gibraltar vom europäischen Festland getrennt. Die Westküste grenzt an den Atlantik, im Osten an Algerien.
Mit knapp 32.5 Mio. Einwohnern liegt Marokko in den Top 10 der bevölkerungsreichsten Staaten auf dem afrikanischen Kontinent, wobei Marokko im Vergleich zu anderen afrikanischen Ländern ein recht kleines Staatsgebiet besitzt. Die größte Stadt ist, die aus dem Filmklassiker bekannte Hafenstadt Casablanca. Nach letzten Zählung leben dort 3,6 Mio. Menschen. Die Hauptstadt Rabat folgt als zweitgrößte Stadt mit knapp 1,7 Mio. Einwohnern.

Das Klima in Marokko zeigt sich im Nordwesten mediterran, im Süden wird es beeinflusst von der Sahara und die Temperaturen steigen im Sommer auf durchschnittlich 30 Grad Celsius. Als eigene Klimazone muss dass Atlasgebirge gesehen werden, indem im Januar die Temperaturen bis um den Gefrierpunkt fallen können.